Costa Smeralda mit dem Fiat Punto

Die Costa Smeralda beschreibt den Küstenstreifen im Norden von Sardinien. Herrliche Landschaften, Serpentinen zum idealen Motorrad fahren geeignet und tolle Strände – was auch sonst. Herzlich Willkommen in Porto Cervo und Baia Sardinia! Das perfekte Wetter im Gepäck und schon ging es los mit Julia und Antje mit unserem kleinen süßen Fiat… was soll man in Italien auch sonst fahren 😉 Das Wetter war wirklich traumhaft und für Fotos fast in Katalogqualität, wenn die Sonne nicht ganz so hoch gestanden hätte. Aber leider kann man sich nicht immer die Zeit und den passenden Ort aussuchen, nicht wahr? 😉 Neben leckerem Schwertfisch, gab es zur Vorspeise auch noch Buscetta. Ich glaube zuhause muss ich das Brot auch in Knoblauch zusammen mit Öl anbraten und einfach weiter futtern. Es war unheimlich lecker… und mein Bauch? Der wächst 😀 Vielleicht kommen kleine Knoblauchbrote heraus 😀

Viele Grüße von Sardinien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.