Samaná

Erstes Tauchen dieses Jahr in der Karibik 🙂 Check 😉

Samaná war leider etwas trüb und grün. Tatsächlich hab ich noch nie in so einer „Suppe“ getaucht. Die Sicht war leider nicht sehr gut, da verliert man sich schon ziemlich schnell. Als ich nach 45 Minuten wieder auftauchte, regnete es in Strömen. Aber hey – typisch Karibik. Nach 5 Minuten war wieder schönster Sonnenschein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.