Silberhochzeit

Es war einfach nur wundervoll. Ich habe mal in den alten Jahren gekramt und bin auf eine Silberhochzeit gestoßen, die schon etwas länger zurückliegt. 2012, genau genommen im Juni 2012 durfte ich eine Silberhochzeit begleiten, die ich so noch nicht gesehen habe. Nicht nur von den vielen Details – es war einfach nur herzlich. Schon vorher in der Vorbereitung, während dessen und auch danach. Die Zwei kommen von weit her und wohnen in Westdeutschland. Ihre Wurzeln haben sie im wunderschönen Spreewald und entschieden sich deshalb eine riesengroße Party in der alten Heimat zu schmeißen.

„Schmetterlinge“ war das Motto … und alles was süß ist. Dadurch hatte ich die Möglichkeit mich nicht nur fotografisch im Detail auszuleben, sondern auch von all den Köstlichkeiten zu kosten. Jammi. Wenn ich daran zurück denke, hätte ich gern gerade so einen vollen Tisch vor mir stehen 😉

Zurück zu den Schmetterlingen. Jeder der Gäste bekam eine kleine Verpackung in denen die Schmetterlinge verborgen waren und durfte die Packung öffnen um ihn fliegen zu lassen – das solle Glück bringen. Es war so schön mit anzusehen wie jeder voller Begeisterung die Packung öffnete (keiner wusste vorher davon, ich wurde quasi wegen fotografischer Zwecke eingeweiht). Und dann flogen sie davon…

Vom Essen brauche ich euch nicht groß berichten … der slawische Gasthof brauch sich definitiv nicht verstecken. Spät abends nach einigen Showeinlagen gab es weitere Köstlichkeiten…

Aber seht selbst:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.